Soziales Lernen für Schulklassen

Erlebnispädagogischer Workshop (ab 8 Jahren)

Das Erleben der tierischen Verhaltensweisen bietet vielfältige Möglichkeiten Denkprozesse zum eigenen Leben herzustellen. In den Stallungen der Lamas und Eseln bekommen die SchülerInnen eine hautnahe Wissensvermittlung über das Sozialverhalten der Herdentiere. Einblicke in das Herdenverhalten, die Auseinandersetzung mit ihren Rangordnungen und das Herstellen von Analogien zum eigenen Gruppengefüge sind die Kerninhalte dieses Workshops. Auf spielerische Art werden das Artikulieren eigener Gefühle und das Einfühlungsvermögen geschult und gefördert. Einen lustvollen Abschluss bietet das Führen der Lamas durch einen Geschicklichkeitsparcours.

Dauer: 2 oder 3 Stunden, 7 ,50€ p. P und Stunde